Schulung: Investmentcontrolling nach KAGB


Am 14.06.2016 schulen wir Mitarbeiter von Kapitalverwaltungsgesellschaften, Verwahrstellen und Asset Managern in der offenen Schulung “Investmentcontrolling nach KAGB”.



Überblick der Themen

  • rechtliche Rahmen in der EU und in Deutschland, Begrifflichkeiten

  • Überblick Anlagegrenzen von OGAW und speziellen


Investmentvermögen

  • Prüfsystematik

  • Anlagegrenzen KAGB im Detail

  • DerivateV & Risikomessung

  • Risikomanagement & Organisation

  • Umsetzung der OGAW V Richtlinie

  • KVG Verhalten, Interessenkonflikte, Organisationspflichten

  • KVG Risikomanagement, Liquiditätsmanagement

  • Organisatorische Anforderungen an eine unabhängige Bewertung

  • KVG Leverage / Hebelfinanzierung

  • KVG Auslagerung


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Armin Jacobi: ajacobi@averroesconcept.de